Bittgebet für Freitag

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Aller Lobpreis gebührt Allah, 
dem Ersten 
vor dem Hervorbringen und Schenken von Leben, 
und dem Letzten 
nach der Vernichtung aller Dinge, 
dem Allwissenden, Der 
nicht den vergisst, der Seiner gedenkt, 
den nicht erniedrigt ,der Ihm dankt, 
den nicht enttäuscht, der Ihn anbetet 
und dem nicht die Hoffnungen unterbindet, 
der seine Hoffnungen in Ihn setzt! 

Oh Gott, 
ich rufe Dich zum Zeugen, 
und Du genügst als Zeuge, 
und ich rufe zu Zeugen 
alle Deine Engel 
die Bewohner Deiner Himmel, 
die Träger Deines Thrones 
Deine Propheten und 
Deine Gesandten, die Du entsandt hast, 
dass ich bezeuge, dass Du Gott bist, 
es keinen Gott gibt außer Dir, Dir allein, 
Der keinen Gefährten hat noch Seinesgleichen, 
Dein Wort keinen Mangel hat 
noch irgendeine Veränderung erfährt; 
Mohammad (Gott segne ihn und seine Familie) 
Dein Diener und Gesandter ist, 
Er hat den Dienern das überbracht, 
was Du ihm aufgetragen hast, 
Er eiferte für Gott wie es Ihm gebührt, 
Er brachte die gute Nachricht von der Wahrheit der Belohnung 
und Er warnte vor der Wahrhaftigkeit der Bestrafung. 

Oh Gott, 
mache mich standhaft in Deiner Religion, 
so lange Du mich am Leben hältst, 
lasse mein Herz nicht abweichen, 
nachdem Du mich geleitet hast, 
und gewähre mir Deine Gnade, 
wahrlich, Du bist der unablässig Gebende. 

Segne Mohammad und die Familie Mohammads, 
mache mich zu einem seiner Anhänger und Parteigänger, 
versammle mich in seiner Gruppe, 
und gewähre mir den Erfolg, 
die Pflichtgebote des Freitags zu erledigen, 
die Du mir an ihm aufgetragen hast, 
und die Segnung zu erlangen, 
die Du seinem Volk zugeteilt hast 
am Tag der Vergeltung! 

Wahrlich, Du bist allmächtig, allweise.

Add comment

Aktuell

Fastenregeln

Introvideo

Neueste Podcasts

Introvideo

Spenden